Welpenspielstunde – Welpenschule in Berlin

Welpenschule Berlin grüne Hundeschule BerlinIn der Welpenschule Berlin lernen nicht nur Hunde, sondern auch Sie als Hundehalter.
Der artgerechte Umgang mit Ihrem Welpen, wie setzte ich Regeln und Grenzen, was braucht es für ein glückliches Hundeleben und eine harmonische Mensch Hund Beziehung, sind nur einige Inhalte in meinem Welpenkurs.
In der Welpenspielstunde lernen Hunde von Hunden mit Hunden.
Beim spielen untereinander werden physische und psychische Fähigkeiten trainiert und motorische Fähigkeiten geschult.
Gemeinsam mit dem Menschen werden Hindernisse, wie der Parkour oder die Brücke bewältigt, was das Vertrauen und die Bindung zu Ihrem Welpen stärkt.


Welpentraining Berlin Grüne Hundeschule BerlinWeitere Inhalte sind:

  • Kommunikation Mensch Hund über Körpersprache
  • Rückruf Training
  • Kennenlernen von taktilen, optischen und akustischen Reizen und sozialen Verhalten
  • Grundsignale spielerisch erlernen
  • Frustrationstraining
  • Abbruchsignal
  • Leinenführigkeit
  • Körperpflege dulden
  • Alltagsreize
  • Tierpark, Stadt & Wald

Ihr Welpe sollte zum Kursbeginn zw. 11 und 13 Wochen alt sein.

Sollten Schwierigkeiten auftauchen, die im Gruppenunterricht nicht besprochen werden können, biete ich Ihnen meinen mobilen Service an und mache bei Bedarf Hausbesuche.

Kursleitung: Julia Hartkopf
Die Welpengruppe findet immer Samstags zwischen 10:00 und 11:00 Uhr statt.
Trainingsstunde: 14,00 Euro – Zehnerkarte: 120,00 Euro

Für Ihre erste Stunde in unserer Welpenschule und zum gegenseitigen beschnuppern, zahlen Sie einmalig nur 6 Euro.
Bitte bringen Sie zu Ihrer ersten Stunde in der Hundeschule den Impfausweis und eine Kopie Ihrer Hundehaftpflicht mit.

Bitte melden Sie sich telefonisch oder über das Kontaktformular an.